KnownHost Bewertung

KnownHost ist ein in Privatbesitz befindliches Hosting-Unternehmen mit Sitz in den USA. Das Hauptaugenmerk der Hosting-Services von KnownHost liegt auf verwaltetem VPS-Hosting. Sie bieten jedoch auch WordPress-Hosting und dedizierte Hosting-Optionen, um eine Vielzahl von Hosting-Anforderungen zu erfüllen. In unserem Knownhost-Test werden die Hosting-Funktionen und derzeit verfügbaren Hosting-Pläne von Knownhost bewertet.


KnownHost Übersicht

KnownHost wurde 2005 gegründet und besitzt vier Rechenzentren, von denen drei in den USA angesiedelt sind und die Ostküste, Westküste und Zentral-USA (Texas) abdecken. Ein Rechenzentrum befindet sich in Amsterdam. Knownhost bietet eine Reihe von verwalteten Hosting-Lösungen und Hardware für Unternehmen, die auf Dual Hex-Core Xeons mit RAID 10-Speicherarrays basieren. Alles wird durch überlegene SLA zur Verfügbarkeit unterstützt, was die Zuverlässigkeit des Dienstes garantiert.

bekannte Host-Netzwerkstandorte

KnownHost-Pläne & Preisgestaltung

Obwohl KnownHost auch dedizierte und WordPress-optimierte Hosting-Pläne anbietet, beginnen wir mit der Analyse verwalteter VPS-Pläne, die wirklich das A und O von KnownHost sind.

Virtuelle private Server

Die von KnownHost verwalteten virtuellen privaten Server bieten rund um die Uhr vollständig verwalteten Support, 99,9% SLA, kostenlose Backups und kostenlose Migrationen sowie zusätzlichen DDoS-Schutz.

In dieser Kategorie gibt es 7 VPS-Pakete ab 25 USD monatlich für 1280 MB RAM, 30 GB RAID-10-Speicherplatz und 3000 GB Premium-Bandbreite. Eine vierteljährliche und jährliche Abrechnung ist ebenfalls möglich, und Kunden, die sich für diese Abrechnungsoptionen entscheiden, erhalten ermäßigte Preise.

Die teuersten VPS-Pläne in dieser Kategorie kosten 120 US-Dollar pro Monat und umfassen 8,25 GB RAM, 190 GB RAID-10-Speicherplatz und 17.000 GB Bandbreite.

Jeder Server enthält 2 IP-Adressen, vollständigen Root-Zugriff, unbegrenztes Domain-Hosting und kostenlose Backups.

knowhost verwaltete vps-Hosting-Pläne

Virtuelle private SSD-Server

Knownhost bietet 6 verschiedene SSD-basierte VPS-Hosting-Pakete ab 25 US-Dollar pro Monat. Die Pläne umfassen 8+ CPU-Kerne zu gleichen Teilen, 24+ CPU-Kerne, 1,25 GB garantierten RAM bis 7,25 GB garantierten RAM, 20 GB bis 115 GB RAID-10-SSD-Speicher und 4.000 GB bis 13.000 GB Premium-Bandbreite.

Alle SSD-basierten VPS-Pläne beinhalten unbegrenztes Domain-Hosting, kostenlose Backups, vollständigen Root-Zugriff, 99,9% SLA, 2 kostenlose IP-Adressen und ergänzenden DDoS-Schutz.

Dedizierte Server

Dedizierte Server bei KnownHost basieren auf Linux und werden mit dem cPanel-Kontrollfeld gebündelt. Alle Server sind maßgeschneidert und sofort gesichert.

Die Preise für vollständig verwaltete dedizierte Server beginnen bei 179 USD / Monat für ein Paket mit der folgenden Konfiguration: i7-4770 (4 × 3,4 GHz, 8 MB) CPU, 16 GB DDR3-RAM (32 GB DDR3 max RAM), 11.000 GB Bandbreite, 750 GB SATA-II HDD-1, 750 GB SATA-II HDD-2, Portgeschwindigkeit 100 Mbit / s, cPanel & Softaculous Bedienfeld. Für diesen Plan wird ebenfalls eine Einrichtungsgebühr von 49 USD erhoben.

KnownHost bietet 4 dedizierte Serverkonfigurationen, von denen die teuerste 379 USD / Monat + 129 USD Einrichtungsgebühr kostet. Dieser Plan umfasst eine Dual Xeon E5-2620v3-CPU, 32 GB DDR4-RAM, 26.000 GB Bandbreite, 120 GB SSD, 1 TB SATA-II-Festplatte 2, cPanel und Softaculous.

Voller Root-Zugriff, unbegrenztes Domain-Hosting, 1-Klick-Installationsprogramm und 24/7-Support sind für alle Pläne verfügbar.

WordPress-optimierte Hosting-Pakete werden auf leistungsstarken verwalteten VPS-Servern angeboten, um sowohl große als auch stark frequentierte WordPress-Sites zu unterstützen.

KnownHost-Hosting-Funktionen

Unabhängig davon, ob Sie nach VPS oder dedizierten Servern suchen, bieten die KnownHost-Hosting-Pakete die folgenden Hosting-Funktionen:

  • Unbegrenztes Domain-Hosting;
  • SSD-basierte VPS-Hosting-Pakete;
  • Kostenlose vollständige Image-Backups und DDoS-Schutz;
  • Root-Zugriff / SSH;
  • CentOS-Betriebssystem;
  • Vollständig verwalteter 24/7-Support;
  • Option zur Auswahl eines Rechenzentrums (Texas, Kalifornien und New Jersey);
  • Wahlweise cPanel / WHM oder DirectAdmin (für zusätzliche 5 USD / Monat);
  • Ressourcen-Upgrades (zusätzlicher RAM, Speicher, Bandbreite und IP-Adressen) und Software-Upgrades (Sitebuilder, Abrechnungssoftware);
  • Weiß gekennzeichneter VPS-Standard zur Kennzeichnung Ihres eigenen VPS-Pakets;
  • Kostenloser Migrationsservice;
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie;
  • 9% Verfügbarkeit SLA;
  • 1-Klick-Installer;
  • CPU mit gleichem Anteil;
  • Nahtlose Upgrades von VPS zu VPS;
  • 2 dedizierte IP-Adressen;
  • Private Nameserver usw..

Verwaltete VPS-Pakete bilden den Kern der Dienste von KnownHost. VPS-Server werden sofort bereitgestellt und sind in zahlreichen leistungsstarken Konfigurationen verfügbar. Diejenigen, die nach Shared Hosting-Optionen suchen, werden keine finden, da KnownHost darauf spezialisiert ist, nur VPS und dediziertes Hosting anzubieten.

KnownHost-Kundendienst

bekannthost Ticket-Support einreichenZu den Kundendienstoptionen bei KnownHost gehören E-Mail- und Helpdesk-Support rund um die Uhr. Die Live-Chat-Funktion ist nur für Verkaufszwecke verfügbar. Auf der Kontaktseite von KnownHost finden Sie auch eine gebührenfreie US-Nummer. Auch diese beschränkt sich auf die Bearbeitung von Verkaufsproblemen.

Das von KnownHost unterhaltene Community-Forum ist ein weiterer möglicher Weg für diejenigen, die Unterstützung suchen. Darüber hinaus verfügt KnownHost über eine öffentliche Wiki-Seite und einen Blog mit Informationen zu Hosting, E-Commerce, Online-Marketing und anderen Neuigkeiten aus der Branche.

Vorteile & Nachteile von KnownHost

Die Meinungen zu KnownHost sind überwiegend positiv, mit nur wenigen negativen Bewertungen zu eingeschränkten Kundenunterstützungsoptionen. In Bezug auf Leistung und Zuverlässigkeit hat Knownhost in den meisten Nutzerbewertungen und auf unabhängigen Hosting-Bewertungsseiten einen hohen Stellenwert. Da keine Hosting-Überprüfung vollständig ist, ohne die Vor- und Nachteile des betreffenden Hosting-Anbieters aufzulisten, ist hier das Gute und das Schlechte von Knownhost:

Vorteile

  • Preisgünstige verwaltete VPS- und SSD-basierte VPS-Pakete;
  • WordPress-optimierte Pläne auf VPS-Servern;
  • Nützliche Werbegeschenke (Backups und DDoS-Schutz);
  • Gute Verfügbarkeit SLA;
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

Nachteile

  • Keine gemeinsamen Hosting-Optionen;
  • Einrichtungsgebühr für dedizierte Server;
  • Für cPanel oder DirectAdmin mit VPS-Plänen werden zusätzliche Gebühren erhoben.

Shared Hosting-Pläne, die früher zu den Diensten von Knownhost gehörten, sind zum Zeitpunkt dieses Schreibens jedoch nicht mehr verfügbar. Während Shared Hosting ein guter Weg ist, um Kunden anzulocken, hat Knownhost einen anderen Weg eingeschlagen, um Kunden anzulocken, und sich darauf konzentriert, einen anderen Kundenstamm zu erschließen. Auch ohne Shared Hosting bietet Knownhost zahlreiche VPS-Optionen, um die meisten Budgets und Anforderungen zu erfüllen.

KnownHost Review Fazit

Wenn Sie auf dem Markt für vollständig verwaltete virtuelle private Server oder dedizierte Server sind, ist Knownhost möglicherweise genau das Richtige für Sie. Dieser Hosting-Anbieter in Privatbesitz bietet Hosting in 4 erstklassigen Rechenzentren mit Premium-Hardwaretechnologien, 24-Stunden-Support und zuverlässiger Hosting-Infrastruktur. Durch seine Dienste richtet sich Knownhost nicht an Anfänger oder diejenigen, die nach einer einfachen Shared-Hosting-Option suchen. Daher wurde Knownhost entwickelt, um die Anforderungen von Websites mit robusteren Ressourcenanforderungen zu erfüllen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map