20 besten Webhosting-Anbieter in den USA

Best-USA-Hosting


Das Hosten und Erstellen einer Website ist heutzutage eine ziemlich einfache Aufgabe. Sobald Sie das richtige Hosting-Unternehmen mit dem richtigen Service gefunden haben, melden Sie sich einfach auf dessen Website an und nutzen den Hosting-Plan. Wenn Sie aktiv nach dem richtigen Unternehmen suchen, kann es jedoch etwas komplizierter werden.

Warum ist das so? Auf diese Frage gibt es eine einfache Antwort: Es gibt buchstäblich zehn (möglicherweise Hunderte) Hosting-Unternehmen. Woher wissen Sie, welches für Ihre Bedürfnisse gut ist??

Sie möchten wahrscheinlich nicht Monate damit verbringen, sich umzuschauen und jedes einzelne Webhosting-Unternehmen zu überprüfen, ob es das richtige für Sie ist. Also, was ist zu tun? Zum Glück sind Sie zu diesem Artikel gekommen. Hier diskutieren wir 20 der besten Hosting-Anbieter aus den USA.

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Suche nach dem besten Hosting, das Ihren Anforderungen entspricht. Alle Artikel auf dieser Liste stammen aus den USA. Schauen Sie sich einen von ihnen auf ihrer offiziellen Website genauer an.

Beste US-Hosting-Anbieter

Unternehmen
Promo-Preis

1 Hostgator Professional USA Hositng

HostGator

2,75 USD / Monat
2 Inmotion am besten Hosting USA

InMotion Hosting

3,99 USD / Monat
3 Bluehost zuverlässige WordPress-Hosting USA

BlueHost

3,95 USD / Monat
4 a2hosting billig USA Hosting

A2Hosting

3,92 USD / Monat
5 Godaddy größter Domain-Registrar USA

Los Papa

2,99 USD / Monat
6 Namecheap Budget Hosting USA

NameCheap

2,88 USD / Monat
7 ipage billig uns Hosting-Anbieter

iPage

1,99 $ / Monat
8 Fatcow Budget uns Hosting-Unternehmen

Fette Kuh

3,15 USD / Monat
9 Hostmonster uns Webhosting

HostMonster

4,95 USD / Monat
10 Webhostinghub USA Blog Hosting

WebHostingHub

4,99 $ / Monat
11 Interserver Professional Hosting uns

InterServer

5,00 USD / Monat
12 justhost United States Hosting-Unternehmen

JustHost

3,95 USD / Monat
13 lunarpages uns Hosting-Anbieter

LunarPages

3,95 USD / Monat
14 Dreamhost Qualität uns Hosting-Unternehmen

DreamHost

2,59 USD / Monat
fünfzehn bekanntes zuverlässiges USA-Hosting

KnownHost

3,47 USD / Monat
16 Liquidweb hochwertige professionelle Hosting USA

LiquidWeb

29,00 USD / Monat
17 jaguarpc billig uns Hosting-Firma

JaguarPC

3,87 USD / Monat
18 Networksolutions Adult Hosting USA

Netzwerklösungen

5,69 USD / Monat
19 domain.com USA Hosting und Domain registrieren

Domain.com

3,75 USD / Monat
20 ix Webhosting billige USA Webhosting

IX Webhosting

3,95 USD / Monat

Unten können Sie einen schnellen Überblick über jedes US-Hosting-Unternehmen lesen, das wir in der obigen Tabelle aufgeführt haben:

1. HostGator

Hostgator-USA-Hosting

HostGator

HostGator ist ein weiteres stark vermarktetes Unternehmen (auch auf YouTube). Wir können mit Sicherheit sagen, dass HostGator einer der Hauptakteure unter allen anderen in den USA ansässigen Hosting-Anbietern ist. Einer der Hauptprofis von HostGator ist, dass die meisten Pläne billig sind. Und mit billig meine ich wirklich billig.

Wenn Sie nach einem gemeinsamen Hosting-Plan suchen, um mit einer neuen Website zu beginnen, ist HostGator möglicherweise die beste Wahl. Jeder gemeinsame Plan hat einen angemessenen Preis und verfügt über mehr als genug Ressourcen, um Ihre neue Website effizient zu hosten.

Nehmen wir ein Beispiel. Das mittlere Paket (Shared Hosting) heißt Babyplan. Es kostet nur eine monatliche Gebühr von 2,75 USD. Was bekommen Sie mit diesem Plan??

Alle folgenden Vorteile:

  • Unbegrenzte Domains für das Hosting
  • Hunderte von Ein-Klick-Installationen, einschließlich WordPress, Joomla, Magento und Drupal
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Ungemessene Bandbreite für die gleichzeitige Bearbeitung vieler Besucher
  • Kostenloser Website-Builder mit Hunderten von kostenlosen Responsive-Vorlagen
  • Unbegrenzte Subdomains
  • 99,9% Verfügbarkeitsgarantie
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Anzeigenguthaben in Höhe von 200 USD für Marketingzwecke
  • Kostenlose Website-Übertragung

Stellen Sie sich vor, wie viele Ressourcen ein VPS- oder Dedicated Server-Plan bietet, da Ihnen nur ein billiges Shared-Paket so viele Funktionen bietet. HostGator ist sicherlich einen Blick wert.

Erste Schritte mit HostGator »

2. InMotion Hosting

inmotion-best-hosting-usa

InMotion Hosting

InMotion ist ein bemerkenswertes Webhosting-Unternehmen, das 2001 gegründet wurde. Seitdem hat es sich zu einem der weltweit am häufigsten genutzten Hosting-Dienste entwickelt. Das hat einen guten Grund. Sie bieten alle Arten von Dienstleistungen für alle Arten von Budgets.

Dies sind beispielsweise nur die Dienste, die in der Kategorie Webhosting vorhanden sind:

  • Shared Hosting (sie nennen es Business Hosting)
  • VPS-Hosting
  • Dediziertes Server-Hosting
  • Reseller Hosting (ideal, wenn Sie Ihr eigenes Hosting-Unternehmen gründen möchten)
  • Verwaltetes WordPress-Hosting
  • Einfaches verwaltetes Hosting
  • Cloud-Hosting

Neben diesen Diensten bieten sie auch die Möglichkeit, Domain-Namen zu angemessenen Preisen zu kaufen. Aber wenn Sie eine kostenlos bekommen möchten, können Sie das auch tun. Wie?

Sie können sich für mindestens 1 Jahr (oder sogar 2) von Anfang an für einen beliebigen Hosting-Plan (Shared, VPS oder einen anderen) anmelden. InMotion gibt Ihnen für diesen Zeitraum einen kostenlosen Domain-Namen. Ist das nicht großartig? Wenn Sie vorhaben, eine neue Website zu starten, sind dies großartige Neuigkeiten.

Sie wählen einfach den Plan aus, der für Sie gut ist, melden sich für ein ganzes Jahr an und der Domain-Name ist ein kostenloses Geschenk.

Aber es gibt viele andere nützliche Funktionen, die fast allen Hosting-Paketen hinzugefügt wurden, wie zum Beispiel:

  • Erstklassiger Kundensupport (InMotion ist dafür bekannt)
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Kostenlose Website Builder Plattform
  • SSD-Speicherplatz für schnelle Ladegeschwindigkeiten
  • 1-Klick-Installationsprogramm für Hunderte von Apps und Skripten (WordPress und andere)
  • E-Commerce-fähige Hosting-Pläne
  • Hosting mehrerer Domains in einem einzigen offenen Konto (selbst der billigste Plan unterstützt 2 Websites)
  • Viele andere Vorteile…

InMotion gehört zu den Top-Tipps, wenn es darum geht, eine Website effizient zu hosten.

Erste Schritte mit InMotion Hosting »

3. Bluehost

Bluehost-USA-Hosting

BlueHost

Bluehost ist eines der am weitesten verbreiteten Webhosting-Unternehmen aller Zeiten. Möglicherweise haben Sie bereits eine oder zwei Anzeigen online gesehen, die einen der Dienste von Bluehost vermarkteten. Sind sie wirklich so gut? Die kurze Antwort lautet JA. Aber mal sehen warum. Was bieten sie an??

Dies sind unter anderem einige der von ihnen angebotenen Dienstleistungen:

  • Shared Hosting zu erschwinglichen Preisen
  • VPS-Hosting
  • Spezielles Hosting
  • Managed WordPress Hosting (eines der besten auf dem Markt)
  • Reseller Hosting
  • Günstige Domainnamen
  • Cloud-Hosting
  • WooCommerce Hosting

Zu jedem Hosting-Plan in diesem Angebot gehört ein SSL-Zertifikat als kostenlose Ergänzung. Dies sind gute Nachrichten, da andere Unternehmen sie nur für ihre höheren (teureren) Pläne anbieten.

Etwas Tolles an Bluehost ist das Managed WordPress Hosting. Heutzutage verwenden mehr als 30% aller Websites WP als Basisplattform. Es besteht also eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie es auch verwenden. Das WP-Hosting von Bluehost ist eines der besten auf dem gesamten Markt. Es wird von WordPress selbst empfohlen, sodass Sie in Zukunft nichts falsch machen sollten.

Ein weiterer Bonus, der mit jedem Hosting-Paket verbunden ist, ist die Tatsache, dass Bluehost tägliche und wöchentliche Backups jeder Website auf ihren Servern erstellt. Warum ist das so gut, dass es erwähnt werden muss? Backups sind sehr wichtig, wie Sie wahrscheinlich wissen. Viele Unternehmen berechnen Ihnen jedoch eine separate Gebühr für die tägliche Sicherung Ihrer Website. Bluehost ist keines dieser Unternehmen.

Sie werden ständig Sicherheits-Backups erstellen lassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn etwas passiert und Sie die Site auf eine frühere Version zurücksetzen müssen.

Erste Schritte mit BlueHost »

4. A2Hosting

a2hositng-usa

A2Hosting

A2Hosting ist ein weiterer bekannter Anbieter im US-amerikanischen Webhosting-Geschäft. Hunderttausende von Websites nutzen ihre Dienste. Genau wie die bereits erwähnten Unternehmen bietet A2Hosting auch viele Hosting-Funktionen in Form von Shared, VPS, Dedicated und WordPress Hosting.

Das Besondere an diesem Unternehmen ist, dass es große Anstrengungen unternimmt, um Ihnen die schnellsten Ladegeschwindigkeiten für Websites aller Zeiten zu bieten. Viele Pläne auf ihrer Website betonen, wie wichtig eine schnelle Website ist. Und das stimmt. Leider verlassen eine große Anzahl von Besuchern eine Website, wenn sie nicht in weniger als 2/3 Sekunden geladen wird.

Wenn Sie sich für A2Hosting entscheiden, wird Sie die langsame Leistung der Website nicht stören. Zum Beispiel enthält der teuerste Shared-Plan namens Turbo (ja, ich weiß) eine Funktion namens Turbo (auch). Diese Funktion gewährleistet bis zu 20-mal schnellere Ladegeschwindigkeiten als ein üblicher Hosting-Plan. Und es kommt für nur 9,31 $ / Monat. Ja, dies ist der teuerste Shared Hosting-Plan.

Natürlich bieten sie viele weitere Funktionen wie SSD-Speicher, Unterstützung für unbegrenzt gehostete Websites, cPanel, unbegrenzte Übertragungen und kostenlose SSL-Zertifikate. Das Tolle an ihnen ist, dass sie Ihnen jederzeit eine Geld-zurück-Garantie geben. Sie haben das richtig gelesen!

Eine weitere Option, die Ihnen nicht zu viele Unternehmen bieten, ist die Möglichkeit, Ihre eigene Plattform auszuwählen, auf der das Hosting stattfindet. Sie können entweder mit Linux (am bequemsten) oder Windows (besser für spezielle Entwickleranforderungen) arbeiten..

Erste Schritte mit A2Hosting »

5. GoDaddy

Godaddy-USA-Hosting

Los Papa

Diese Firma ist hauptsächlich als Domainverkäufer bekannt. Und sie sind wirklich gut darin, weil Sie Domain-Namen für alle Budgets auf ihrer Website finden können. Neben diesem Tätigkeitsbereich bietet GoDaddy auch Hosting-Services an. Schauen wir uns das an!

GoDaddy bietet alle folgenden Hosting-Services an:

  • Einfaches Webhosting (ähnlich wie Shared Hosting)
  • Business Hosting (hat einige Ähnlichkeiten mit VPS Hosting)
  • WordPress Hosting
  • VPS-Hosting
  • Dedizierte Server

Zum Beispiel wird der einfache Webhosting-Service für nur 2,79 USD / Monat angeboten. Beachten Sie dies jedoch, da sich der Preis bei einer Verlängerung auf 7,99 USD / Monat erhöht. Diese Regel gilt für alle diese Pläne.

Trotzdem erhalten Sie ein ziemlich gutes Paket. Schauen Sie sich einfach den Economy-Plan an. Dieser kostet den niedrigsten Betrag: 2,79 USD / Monat bei der Anmeldung. Sie bieten Ihnen 100 GB Speicherplatz, nicht gemessene Bandbreite, eine kostenlose professionelle E-Mail-Adresse für das erste Jahr und 1 kostenlosen Domain-Namen mit dem Jahresplan.

Die anderen Pläne werden natürlich noch mehr Funktionen und Ressourcen enthalten. Zum Beispiel kostet der zweite Businessplan namens Enhance 40,99 USD / Monat, wenn Sie sich anmelden. Es bietet Ihnen 90 GB SSD-Speicher, 4 GB RAM, 2 CPU-Kerne, nicht gemessenen Datenverkehr, Unterstützung für unbegrenzte Websites und Datenbanken sowie ein kostenloses Standard-SSL-Zertifikat.

Erwähnenswert ist auch die Kundenbetreuung bei GoDaddy. Es ist eines der besten im Wettbewerb. Wenn etwas auftaucht, werden sie Ihnen innerhalb von Minuten antworten.

Erste Schritte mit GoDaddy »

6. NameCheap

namecheap-usa-hosting

NameCheap

NameCheap ist ein weiteres amerikanisches Unternehmen, das sich hauptsächlich auf den Verkauf von Domainnamen konzentriert. Aber selbst wenn dies ihr Hauptfachgebiet ist, lohnt es sich auf jeden Fall, den Hosting-Service zu prüfen.

Genau wie HostGator ist NameCheap auch gut darin, überzeugende Pakete zu niedrigen Preisen zu erstellen. Shared Hosting kostet beispielsweise nur 2,88 US-Dollar pro Monat. Dies ist natürlich der niedrigste Plan für Shared Hosting. Trotzdem bietet es einige nützliche Vorteile: 20 GB SSD-beschleunigter Speicherplatz, Unterstützung für 3 Websites in einem einzigen Konto, kostenloses Tool zum Erstellen von Websites, unbegrenzte Bandbreite und die Möglichkeit, zwischen Rechenzentren in den USA oder Großbritannien zu wählen.

Neben all den regulären Hosting-Diensten, die Sie bei NameCheap finden, bieten sie auch privates E-Mail-Hosting an. Sie könnten fragen, was das ist? Nun, es ist nicht gerade der traditionelle Webhosting-Plan. Mit diesem Dienst können Sie keine Website hosten.

Ziel ist es, Menschen die Möglichkeit zu geben, ein professionelles E-Mail-Konto zu besitzen, genau wie diejenigen, die eine Website besitzen. Dies wird erreicht, ohne tatsächlich eine neue Website zu erstellen. Der Punkt ist also, dass Sie Ihre eigene professionell aussehende E-Mail-Adresse haben können, ohne sich selbst eine Website erstellen zu müssen.

Das Paket mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis kostet 28,88 USD pro Jahr. Für diesen Preis erhalten Sie 10 GB E-Mail-Speicher und 10 GB Dateispeicher, vollständigen mobilen Support und 10 Aliase für jede Mailbox.

Erste Schritte mit NameCheap »

7. iPage

ipage-usa-hosting

iPage

IPage unterscheidet sich etwas von den anderen Elementen auf unserer Liste. In welchem ​​Aspekt? Nun, die meisten anderen Unternehmen, die Webhosting anbieten, teilen ihre Dienste in zwei oder drei (oder sogar mehr) separate Pläne auf. IPage macht so etwas nicht.

Sie bieten einen einzigen Hosting-Service, um alle Bedürfnisse eines Kunden abzudecken. Ok, aber ein solcher Service muss viel Geld kosten, könnte man meinen. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass dies wirklich nicht der Fall ist.

Der Preis für diesen Hosting-Service beträgt derzeit 1,99 USD / Monat bei der ersten Anmeldung. Der Preis beträgt regelmäßig 7,99 USD / Monat, was immer noch ein gutes Geschäft ist. Warum? Nun, aufgrund der Vielzahl von Hosting-Funktionen und Ressourcen, die iPage Ihnen bietet:

  • 1 kostenloser Domainname für ein ganzes Jahr
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Unbegrenzte Anzahl professioneller E-Mail-Adressen
  • Unbegrenzter SSD-Speicherplatz
  • Skalierbare Bandbreite entsprechend den Anforderungen Ihrer Site
  • Unbegrenzte Anzahl von Websites / Domains für das Hosting
  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Kostenloser iPage Website Builder mit Hunderten von ansprechenden Themen
  • 1-Klick WordPress Installation nach Belieben
  • Kostenlose PayPal-Integration für E-Commerce-Websites
  • Besucherstatistik
  • Wählen Sie zwischen 2 Rechenzentren
  • 24/7 Kundenbetreuung per Telefon oder Live-Chat
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Einstieg und zur Online-Kenntnisnahme
  • Viele andere Möglichkeiten…

Wenn Sie nach einem in den USA ansässigen Hosting-Anbieter suchen, der Sie nicht mit vielen verschiedenen Hosting-Plänen nervt und der auch einfach zu bedienen ist, ist iPage möglicherweise eine gute Wahl.

Erste Schritte mit iPage »

8. FatCow

Fatcow-USA-Hosting

Fette Kuh

Haben Sie schon einmal von FatCow gehört? Wenn nicht, werde ich dich nicht beurteilen. Auf den ersten Blick könnte man denken, dass dies eine andere Art von Unternehmen ist, kein Webhosting-Anbieter. Aber die Wahrheit ist, dass FatCow ein großartiger Hosting-Service ist, der von Hunderttausenden von Menschen weltweit genutzt wird.

Das Unternehmen besteht seit 1998, wurde jedoch von der Endurance International-Gruppe gekauft. Trotzdem ist es bei vielen Menschen immer noch ein beliebter Hosting-Service.

Wie die meisten anderen bieten sie auch Shared Hosting, WordPress Hosting, VPS Hosting und Dedicated Hosting Services an. Sie können sogar nach Domain-Namen von ihnen suchen, ohne tatsächlich einen Hosting-Plan zu kaufen. Neben Marketing-Services stehen auch E-Commerce-Services zur Verfügung.

Werfen wir nun einen Blick auf den verfügbaren Basis-Hosting-Plan: Dies ist der ursprüngliche FatCow-Plan. Es kostet 4,08 USD / Monat (49 USD / Jahr). Sie erhalten alle diese Funktionen im Paket:

  • Keine Einrichtungsgebühren
  • 1 kostenlose Domain für ein ganzes Jahr
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Website Builder Plattform
  • Kostenloses Tool zum Anzeigen von Site-Analysen
  • FTP-Zugang
  • Unbegrenzter SSD-Speicher und Bandbreite
  • Unbegrenzte Domains für das Hosting mit nicht zugewiesenen E-Mail-Konten
  • 100 US-Dollar für Google AdWords und 100 US-Dollar für Bing-Guthaben
  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken (+ Unterstützung für PHP und Python)
  • Kostenlose Backups
  • 24/7 Support per Chat und Telefon
  • Tutorials, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen
  • Partnerprogramm

Mit den anderen Hosting-Angeboten (VPS und dedizierte Server) erhalten Sie noch mehr Ressourcen zu angemessenen Preisen. Lassen Sie sich nicht von seinem Namen täuschen, FatCow ist leicht ein großartiger Webhosting-Anbieter, der von vielen Benutzern (aus und außerhalb der USA) geschätzt wird..

Erste Schritte mit FatCow »

9. HostMonster

Hostmonster-USA-Hosting

HostMonster

HostMonster ist nicht das bekannteste Unternehmen, wenn es um Webhosting geht. Lohnt es sich also darüber zu sprechen? Ja, das ist es definitiv. Unten sehen Sie, warum:

Wenn Sie sich zunächst die Dienste ansehen, werden Sie auf einen Blick erkennen, dass Shared Hosting im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen recht günstig ist. Sie haben diesen Service in 3 separate Pläne aufgeteilt (wie die meisten):

  • Basic – 4,95 USD / Monat
  • Plus – 6,95 USD / Monat
  • Choice Plus – 6,95 USD / Monat

Wie Sie sehen, kosten sowohl der zweite als auch der dritte Plan den gleichen Betrag. Es ist ungewöhnlich, ja. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das dritte Paket im Vergleich zum zweiten einige zusätzliche Funktionen bietet. Und das zum gleichen Preis.

Zum Beispiel enthält der 3. Plan die folgenden Funktionen:

  • Unterstützung für unbegrenzt gehostete Domains
  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Nicht gemessene Bandbreite
  • Kostenloses SSL-Zertifikat aus Sicherheitsgründen
  • 1 freier Domainname
  • Unbegrenzt geparkte Domains und Subdomains
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten und Speicherplatz
  • Marketing-Credits im Wert von 200 USD

Außerdem erhalten Sie 1 Domain Privacy Protection und CodeGuard Basic für Backups. Diese 2 Boni erscheinen nur im 3. Paket. Die Anzahl der Marketing-Credits ist ebenfalls höher, da Sie mit dem vorherigen Plan nur 150 US-Dollar erhalten.

Es ist keine Überraschung, dass HostMonster den dritten gemeinsamen Plan empfiehlt. Es ist wirklich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Erste Schritte mit HostMonster »

10. WebHostingHub

Webhostinghub-USA-Hosting

WebHostingHub

WebHostingHub ist ein weiterer Hosting-Anbieter in den USA, der viele Arten von Diensten zu günstigen Preisen anbietet. Wie die meisten anderen Kandidaten auf unserer Liste bieten sie auch beliebte Hosting-Services an.

Das Unternehmen ist vollständig in den USA ansässig und hat mehr als 200 Teammitglieder aus den USA. Mehrere tausend zufriedene Kunden nutzen WebHostingHub bereits als primären Hosting-Anbieter (mehr als 40.000). Mal sehen warum!

Zu Beginn sind die nächsten genannten Vorteile alle in ihren Hosting-Diensten enthalten:

  • Freier SSD-Speicherplatz (bis zu 20-mal schnellere Site-Geschwindigkeit)
  • Premium Website Builder Tool
  • Unbegrenzt: Speicherplatz, Bandbreite und E-Mail-Adressen
  • Werbeguthaben in Höhe von 150 USD (Yahoo, Amazon und Bing)
  • Traditionelles cPanel für jeden Kunden verfügbar
  • 1-Klick-Installationen mit Softaculous (Programm mit Hunderten von Skripten und installierbarer Software)
  • Unterstützung für WordPress, Joomla und Drupal
  • Einfache Einrichtung der E-Commerce-Website
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Sichern Sie sich kostenlos IMAP / POP3-E-Mails und ein Spam-Schutz-Tool
  • E-Mail funktioniert auch auf allen Geräten
  • Kostenlose Website-Übertragung

Am Ende der offiziellen Website finden Sie regelmäßig aktualisierte Testimonials von vielen verschiedenen Kunden, die WebHostingHub-Dienste aktiv nutzen. Es ist gut zu wissen, dass alle mit den erhaltenen Dienstleistungen sehr zufrieden sind.

Erste Schritte mit WebHostingHub »

11. InterServer

Interserver-USA-Hosting

InterServer

Diese Firma gibt es seit 1999. Das sagt eindeutig viel aus. Hauptsächlich haben sie viel Erfahrung im Anbieten hochwertiger Hosting-Services. Lassen Sie uns einige der bei InterServer verfügbaren auflisten:

  • Standard Web Hosting
  • Pro Hosting (Reseller Hosting)
  • E-Mail-Hosting (wie NameCheap)
  • Non-Profit-Hosting
  • Student Web Hosting
  • NET-Hosting
  • Dedizierte Server
  • VPS und Cloud Hosting
  • GPU-dedizierte Server
  • Hosting speziell für: WordPress, Joomla, Magento und PrestaShop
  • Und andere…

Der beliebteste Dienst ist jedoch immer noch der erste, der oben erwähnt wurde: Standard Web Hosting (Shared). Dieser kommt für einen monatlichen $ 5,00. Anders als in diesem Artikel bietet InterServer (genau wie iPage) einen einzigen Plan für diese Art von Hosting.

Sie erhalten jedoch viele nützliche Boni: unbegrenzten SSD-Speicher, kostenlosen Website-Builder mit vielen kostenlosen Themen, mehr als 450 Cloud-Apps, die kostenlos installiert werden können, unbegrenzte E-Mail-Konten, kostenlose Website-Migration, 30-tägige Geld-zurück-Garantie, günstige Domain-Registrierung (1,99 USD) ).

Dieser Anbieter hat eine spezielle Funktion erstellt, die nur hier verfügbar ist: die Interversicherung. Diese Funktion bedeutet, dass bei der Migration einer vorhandenen Website zu InterServer diese für Sie frei bereinigt und in ihrem vorherigen „Glanz“ wiederhergestellt wird, indem zukünftige Probleme (auf sichere Weise) verhindert werden. Wenn Sie planen, Ihre Website in den kommenden Jahren zu nutzen, ist dieser Vorteil eine gute Wahl.

Erste Schritte mit InterServer »

12. JustHost

justhost-usa-hosting

JustHost

Dies ist ein weiterer amerikanischer Hosting-Anbieter, der VPS-, Dedicated- und Shared-Hosting-Dienste anbietet. Einige der Funktionen, die in den meisten Hosting-Angeboten enthalten sind, sind die folgenden:

  • Website Builder (Drag-and-Drop-Tool) mit buchstäblich Tausenden von Vorlagen zur Auswahl. Einfach zu bedienen, auch für Nicht-Techniker.
  • Tools für bessere Blogging-Funktionen.
  • E-Commerce-fähige Pläne.
  • Kostenlose Domainregistrierung für ein ganzes Jahr im Voraus.
  • DNS-Verwaltung.
  • 24×7 Support per Telefon, E-Mail und Live-Chat.
  • Eine Vielzahl von Tutorials und Anleitungen, die Ihnen helfen, online loszulegen und auf sich aufmerksam zu machen.
  • SSD-Speicher für schnelle Ladegeschwindigkeiten.
  • Moderne Sicherheitsmerkmale.
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie.
  • Professionelle E-Mail-Adresse.
  • Traditionelles cPanel zur einfachen Verwaltung Ihrer Website.

Die bei JustHost verfügbaren gemeinsamen Pläne sind denen von Bluehost sehr ähnlich. Die Namen und Preise sind fast gleich:

  1. Basic = 3,95 USD / Monat
  2. Plus = 6,95 USD / Monat
  3. Choice Plus = 6,95 USD / Monat

Jetzt gibt es einen weiteren Plan namens Pro, der monatlich 14,95 US-Dollar kostet. Dies hat einige Bonusfunktionen, aber wenn Sie nach einem einfachen, aber dennoch leistungsstarken Plan suchen, kann der Choice Plus ein großartiges Paket sein.

Erste Schritte mit JustHost »

13. LunarPages

lunarpages-usa-hosting

LunarPages

LunarPages ist in Bezug auf Hosting-Pläne genau wie die anderen Unternehmen auf dieser Liste. Damit meine ich, dass es erschwinglich und effizient ist, um so ziemlich jede Website zu hosten, die Sie möglicherweise besitzen. Es bietet Cloud VPS-Hosting, dedizierte Server und standardmäßiges Shared Hosting.

Vielleicht denken Sie, ob sie in Bezug auf Webhosting so gut wie HostGator oder Bluehost sind? Lassen Sie mich sagen, dass sie sind! Zum Beispiel ist Shared Hosting in 4 verschiedene Abschnitte unterteilt. Ja, 4 verschiedene Abschnitte.

Und das aus gutem Grund: Auf diese Weise können sie ihren Benutzern viel persönlichere Dienste anbieten. Aber lassen Sie mich genau sein. Dieser Service wird in den folgenden 4 Abschnitten angeboten:

  • Persönliches Shared Hosting (natürlich für den persönlichen Gebrauch)
  • Business Shared Hosting (Unternehmen natürlich)
  • Windows Shared Hosting (dies ist etwas, das Webentwickler verwenden könnten, die mit Windows-spezifischen Technologien arbeiten)
  • Developer Reseller Shared Hosting (um Ihr eigenes Hosting-Geschäft zu starten / auch für Entwickler)

Der grundlegende Linux-basierte Hosting-Service kostet beispielsweise 4,95 US-Dollar pro Monat. Sie erhalten diese Funktionen alle im Paket:

  • Freier Domainname.
  • Kostenloses Tool zum Erstellen von Websites.
  • cPanel für die Site-Verwaltung mit Softaculous für 1-Klick-Installationen.
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten und MySQL-Datenbanken.
  • Der Speicherplatz ist zusammen mit der Bandbreite ebenfalls unbegrenzt.
  • FTP-Zugang.
  • 24 × 7 Unterstützung.
  • Unterstützung für WordPress, Magento, Drupal und Joomla.
  • 25 US-Dollar an Facebook-Werbeguthaben.

Und dies ist nur der Medium Shared Hosting-Plan. Mit der Premium-Version können Sie noch mehr Ressourcen nutzen. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass LunarPages ein wahrscheinlicher Hosting-Anbieter ist, wenn Sie viele Funktionen zu einem niedrigen Preis wünschen.

Erste Schritte mit LunarPages »

14. DreamHost

Dreamhost-USA-Hosting

DreamHost

DreamHost ist ein Hosting-Anbieter aus den USA, der sich durch die Anzahl der angebotenen Hosting-Services von der Masse abhebt. Um Ihnen dies zu beweisen, sehen Sie sich einfach die folgende Liste an. Dies sind alle Dienste, die Sie bei DreamHost erwerben können:

  • Shared Hosting für WordPress
  • Verwaltetes WordPress-Hosting
  • WooCommerce Hosting
  • Alle WordPress-Hosting (dies unterscheidet sich von der zweiten aufgeführten)
  • VPS-Hosting
  • Engagiertes Hosting
  • Cloud-Hosting
  • Einfaches Shared Hosting
  • OK das reicht…

Der Punkt ist, dass DreamHost, egal welche Art von Hosting Sie suchen, es sicherlich in irgendeiner Form oder Weise anbietet.

Das Tolle an diesem Unternehmen ist, dass es Ihnen, wann immer es möglich ist, Open-Source-Lösungen zur Lösung Ihrer Probleme bietet. Dies ist aus vielen Gründen großartig, aber eines, das wirklich auffällt, ist Folgendes: Wenn Sie eine Open-Source-Software verwenden, können Sie den Quellcode nach Belieben ändern. Natürlich, wenn Sie wissen, wie man das macht, ohne das vorliegende Programm zu unterbrechen.

Auf diese Weise können Sie bei Bedarf jede Software an Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen anpassen (oder jemanden dafür bezahlen). Produktiver zu sein ist einfach, wenn man solche Funktionen besitzt.

Es gibt noch einen weiteren Bonus, auf den hingewiesen werden muss: die erstklassige Kundenbetreuung. Dies ist einer der besten aller amerikanischen Hosting-Anbieter. Es ist natürlich rund um die Uhr verfügbar und blitzschnell und effizient, egal um welches Problem es sich handelt. Sie geben Ihnen in kürzester Zeit eine intelligente Lösung.

Erste Schritte mit DreamHost »

15. KnownHost

bekanntes Host-USA-Hosting

KnownHost

KnownHost ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das im Jahr 2006 gegründet wurde. Sie verfügen also über ziemlich viel Erfahrung im Umgang mit allen Arten von Hosting-Diensten. Wie die meisten Unternehmen hier bieten sie auch: Shared Hosting, Managed VPS Hosting, Cloud VPS Hosting und Dedicated Hosting.

Sie legen großen Wert darauf, dass alle ihre Pläne vom Support-Team effizient verwaltet werden. Tatsächlich ist dies ein wichtiger Teil für jeden Hosting-Anbieter. Und es ist gut zu wissen, dass KnownHost es zu einer Priorität macht. Auf diese Weise müssen Sie sich überhaupt nicht um die Back-End-Arbeit für Ihre Website kümmern. Alles wird von den Personen erledigt, die hinter dem von Ihnen gewählten Hosting-Service stehen. Für Pläne wie VPS und Dedicated Hosting ist ein gut verwalteter Service noch wichtiger.

Für eine Starter-Website ist der erste gemeinsame Hosting-Plan ein wirklich gutes Geschäft. Es kostet $ 3,47 / Monat und Sie erhalten alle diese Funktionen:

  • 5 GB SSD-Cloud-Speicherplatz
  • 5 gehostete Domains in 1 Konto
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten
  • 99,99% Verfügbarkeitsgarantie
  • Einfache automatisierte Backups
  • 24 × 7 Unterstützung
  • Kostenlose Website-Migration
  • Voller Root-Zugriff
  • cPanel
  • LiteSpeed-Leistung: Hochleistungsprozessoren, registrierter DDR4-ECC-RAM, SSD-Speicher und andere Ressourcen.

Sie erhalten außerdem ein kostenloses SSL-Zertifikat für jeden einzelnen bei ihnen verfügbaren Hosting-Plan. Dies ist großartig, insbesondere wenn Sie bedenken, dass viele andere Unternehmen ein SSL separat in Rechnung stellen und es ziemlich viel Geld kostet.

Erwähnenswert ist, dass Softaculous auch zu jedem Paket hinzugefügt wird, was eine einfache Installation für alle Arten von Web-Apps und -Skripten gewährleistet. Und um das noch weiter zu übertreffen, funktioniert GIT Version Control auch, sodass Sie mit nur wenigen Klicks viele Git-Repositorys erstellen und verwalten können.

Erste Schritte mit KnownHost »

16. LiquidWeb

Liquidweb-USA-Hosting

LiquidWeb

LiquidWeb ist bekannt für seine breite Palette an Dienstleistungen, die alle Arten von Kundenstämmen abdecken. Zum Beispiel haben sie Dienste, die speziell für Freiberufler, Agenturen, Geschäftsinhaber und Wiederverkäufer entwickelt wurden. Einige der Dienste, die mit diesen Gruppen funktionieren, sind: Dedicated Hosting, VPS-Hosting, Dedicated Cloud, WordPress-Hosting, Managed WooCommerce-Hosting und sogar E-Mail-Hosting wie NameCheap.

Da sie Managed WooCommerce-Hosting anbieten, lassen Sie uns ein wenig darüber sprechen (bis jetzt haben wir diesen Abschnitt noch nicht angesprochen). Wie jeder andere Dienst ist auch dieser in verschiedene Pläne unterteilt, genauer gesagt in vier: Anfänger, Basic, Dropshipping und Marketplace.

Der erste Plan namens Anfänger kostet monatlich 39 US-Dollar. Sie können die folgenden Optionen und Ressourcen verwenden:

  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Kostenloses Tool zum Erstellen von Seiten enthalten
  • Unterstützung für 150 monatliche Transaktionen
  • Unbegrenzte Produkte oder unbegrenzte Bestellungen
  • Verlassener Wagen (Jilt)
  • Tausende von für Mobilgeräte optimierten Themen, um den perfekten Webshop zu erstellen
  • Die Möglichkeit, maßgeschneiderte Felder für jedes Produkt zu erstellen + Produktkataloge zu erstellen
  • Alle WordPress-Funktionen enthalten, da WooCommerce auf WP basiert

Die anderen 3 Pakete enthalten noch bessere Bundles. Aber zu Beginn könnte dieser erste und billigste Plan alles sein, was Sie brauchen. Wenn Sie einen Online-Markt schaffen möchten, natürlich. Für andere Ziele hat LiquidWeb alle regulären Dienste bereit.

Erste Schritte mit LiquidWeb »

17. JaguarPC

jaguarpc-usa-hosting

JaguarPC

JaguarPC ist ein Hosting-Anbieter, der neben den regulären Hosting-Funktionen noch viele andere Dienste zur Verfügung stellt. Wir werden etwas später darauf eingehen. In Bezug auf Hosting bieten sie Business-Hosting, dediziertes Hosting, Managed WordPress-Hosting, Cloud-Hosting und sogar Reseller-Hosting.

Business Hosting ist eigentlich ihr Shared Hosting Service. Sie können es für nur 3,96 $ / Monat bekommen. Aber lassen Sie mich Ihnen den besten Plan in dieser Kategorie vorstellen. Es heißt Business Pro und kostet 13,97 US-Dollar pro Monat.

Für diesen monatlichen Preis erhalten Sie viele nützliche Optionen und Funktionen: unbegrenzter SSD-Speicherplatz, Unterstützung für 500.000 monatliche Besucher, 4x Ressourcen im Vergleich zum ersten Plan (4x RAM und CPU-Leistung), unbegrenzte Datenbanken, unbegrenzte E-Mail-Konten und unbegrenzte Domains für Hosting, bereit für E-Commerce, kostenloser Domain-Name und kostenloses SSL-Zertifikat.

Ich erwähnte, dass JaguarPC auch andere Arten von Dienstleistungen anbietet. Einer der bemerkenswertesten Dienste ist die Möglichkeit, Ihre Website von dem Team hinter diesem Unternehmen gestalten zu lassen. Ja, sie bieten Webdesign-Dienstleistungen an. Wenn Sie nach so etwas suchen, ist die Verwendung von JaguarPC möglicherweise eine gute Idee, da das Unternehmen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in diesem Bereich verfügt und bereits mehr als 20.000 zufriedene Kunden in seinem Portfolio hat.

Etwas Großartiges an diesem Service ist die Tatsache, dass sie auch eine spezifische WordPress-Webentwicklung bieten. Wenn Sie eine professionell gestaltete WP-Site wünschen, kann JaguarPC dies problemlos umsetzen.

Erste Schritte mit JaguarPC »

18. NetworkSolutions

Networksolutions-USA-Hosting

Netzwerklösungen

Wie der Name schon sagt, ist NetworkSolutions ein Unternehmen, das (genau wie JaguarPC) mehr Arten von Diensten anbietet, nicht nur Webhosting. Auf der offiziellen Website finden Sie beispielsweise alle folgenden Dienste, die zum Kauf angeboten werden:

  • Website design
  • E-Commerce-Lösungen
  • E-Mail
  • Online Marketing
  • Domain Namen
  • Sicherheitslösungen
  • Hosting natürlich

Im Bereich Webhosting haben sie große Pläne. Alle von ihnen sind Shared Hosting-Dienste. Interessant dabei ist, dass Sie unabhängig von Ihrem Plan einen persönlichen technischen Berater erhalten, der Sie bei der Einrichtung Ihrer Website unterstützt (FTP, Sicherheit und Dateiübertragung, falls erforderlich). Nicht viele andere Unternehmen haben dies zur Verfügung.

Das von NetworkSolutions angebotene Shared Hosting ist nicht das billigste auf dem Markt, aber dennoch erwähnenswert. Mit dem zweiten Plan namens Professional Hosting erhalten Sie beispielsweise folgende Boni: unbegrenzter Speicherplatz zum Speichern aller Ihrer Daten, unbegrenzte E-Mail-Konten, automatisches Entfernen aller Malware (großartige Ergänzung), Schutz vor häufigen Hacks wie SQL-Injection und von Natürlich alle anderen benötigten Funktionen wie eine große Bandbreite und SSD für die Speicherung.

Wie Sie oben sehen können, kümmert sich das Unternehmen wirklich um eine sichere Plattform (Entfernung von Malware). Dies ist auch gut für Sie, da Sie darauf vertrauen können, dass Ihre Website in guten Händen ist.

Erste Schritte mit NetworkSolutions »

19. Domain.com

Domain-Com-USA-Hosting

Domain.com

Domain.com ist ein Hosting-Anbieter, der von vielen Unternehmen weltweit stark vermarktet wird, obwohl er in den USA ansässig ist. Der Hauptgrund dafür ist die Tatsache, dass Domain.com günstige / vernünftige Hosting-Angebote mit einer Vielzahl von Funktionen und Ressourcen anbietet. Um genauer zu sein, werfen wir einen Blick auf eines der Hosting-Angebote, die sie zur Verfügung stellen.

Der beliebteste Plan bei Domain.com ist der erste, den sie auf der offiziellen Zielseite anbieten. Dies wird als Basic bezeichnet und kostet eine monatliche Gebühr von 3,75 USD. Als Basispaket bietet es nicht die größte Auswahl an Funktionen. Es ist jedoch mehr als genug, um mit einer neuen Website zu beginnen:

  • Sie haben Unterstützung für 1 Website.
  • Unbegrenzter SSD-Speicherplatz.
  • Die Bandbreite kann an die Anforderungen Ihrer Site angepasst werden.
  • 10 MySQL-Datenbanken mit 5 FTP-Clients verfügbar.
  • Sie können unbegrenzt Subdomains haben.
  • Sie erhalten außerdem 1 GB kostenlosen Cloud-Speicher.
  • Kostenloses SSL-Zertifikat von Let’s Encrypt.

Unabhängig davon, für welchen Hosting-Plan Sie sich entscheiden, sei es VPS oder eine andere Art, die folgenden Vorteile sind enthalten: kostenloser Domain-Name für ein ganzes Jahr (Domain.com, oder?), Marketing-Tools, mit denen Ihre Website schneller wahrgenommen wird, Kostenlose Website Builder-Plattform, E-Commerce-Lösungen und erstklassiger Kundensupport.

Erste Schritte mit Domain.com »

20. IXWebHosting

HINWEIS: IXWebHosting wurde von BlueHost erworben

ixwebhosting-usa

IX Webhosting

Dieses Unternehmen ist eines der ältesten in der Branche mit mehr als einer halben Million gehosteten Websites. In diesen Tagen finden Sie IXWebHosting auf der Site5-Website. Sie sind vollständig dorthin gezogen, sodass Sie nicht nach einer separaten Website suchen sollten. Ist dieser Service trotzdem gut genug, um erwähnt zu werden? Wir werden sehen!

Im Gegensatz zu den meisten anderen Webhosting-Anbietern in diesem Artikel bietet dieses Unternehmen nur Standard-Webhosting, VPS-Hosting und Reseller-Hosting an. Für die meisten Menschen ist dies mehr als genug. Wenn Sie jedoch eine Website besitzen, die speziell einen dedizierten Hosting-Service benötigt, sollten Sie nach einem anderen Anbieter suchen.

Obwohl sie kein dediziertes Hosting anbieten, sollte der einfache Standard-Webhosting-Service erwähnt werden, den sie anbieten. Der günstigste Tarif kostet monatlich 6,95 US-Dollar. Es ist nicht das billigste unter anderen Wettbewerbern, aber Sie erhalten ausreichend Funktionen, um Ihre Website effizient zu hosten:

  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Unterstützt 1 Website
  • Kostenlose Backups (großes Plus)
  • Backstage (dies ist eine einzige Oberfläche, mit der Sie alles verwalten können, was mit Ihrem Hosting-Konto zusammenhängt)
  • 99,9% Verfügbarkeitsgarantie
  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie

Leider können Sie nicht monatlich bezahlen. Der oben erwähnte Preis gilt, wenn Sie 2 Jahre im Voraus bezahlen. Für ein einzelnes Jahr steigt der Preis auf 8,95 USD pro Monat.

Die Funktionen dieser Firma sind recht gut, aber wenn Sie einen günstigeren Service wünschen, haben Sie viele andere zur Auswahl.

Erste Schritte mit IX Web Hosting »

Fazit

Wir haben 20 Hosting-Unternehmen aus den USA kennengelernt. Hätten Sie überhaupt gedacht, dass es so viele gibt? Und ich habe noch nicht einmal alle aufgelistet.

Ich denke, Sie haben eine ziemlich gute Chance, den Hosting-Anbieter zu finden, der Ihren Anforderungen und Vorlieben entspricht. Wir haben viele abgedeckt, die sich durch eine breite Palette von Dienstleistungen auszeichnen, andere mit der enormen Menge an Ressourcen in bestimmten Plänen, wieder andere mit winzigen Preisen.

Einige haben sogar niedrige Preise, großartige Funktionen und andere Arten von Dienstleistungen zum Kauf bereit.

Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie gut überlegen, welche Art von Website Sie haben möchten und wie viele Ressourcen / Funktionen sie benötigen, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Auf diese Weise treffen Sie mit Sicherheit die richtige Entscheidung.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map