Wie erstelle ich meine eigene Cryptocurrency-Website?

Kryptowährungs-Website erstellen


Kryptowährungen haben seit ihrer Entstehung viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Digitale Währungen haben sicherlich einen Einfluss auf den Online-Austausch digitaler Assets gehabt und die Dezentralisierung der Kontrolle vorangetrieben, wobei der Gleichung Transparenz, Überprüfbarkeit und Vertrauen hinzugefügt wurden.

Wenn Sie überlegen, eine Website über Kryptowährungen zu starten, sei es eine Website für Kryptowährungsrechner, eine Website für den Verkauf von Bergbaumaschinen, eine Kryptowährungsbrieftasche oder eine Austauschwebsite oder ein professionelles Blog für digitale Währungen, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre eigenen erstellen Kryptowährungs-Website über die neuesten Zahlungsmethoden, die die Finanzmärkte überrascht haben.

Aber zuerst wollen wir sehen, was Kryptowährungen sind:

Was ist Kryptowährung??

Kurz gesagt, Kryptowährung kann als digitales Asset definiert werden, dessen Austauschmedium Kryptografie verwendet, um zusätzliche Einheiten zu generieren, aber auch um Transaktionen zu sichern und zu verifizieren. Sie sind eine Peer-to-Peer-Methode zur Wertübertragung, die Eingriffe Dritter (z. B. die Kontrolle einer Bank) ausschließt und somit Aspekte wie Ausfallzeiten, Zensur oder Betrug beseitigt.

Einige der Konzepte, mit denen Kryptowährungen arbeiten, umfassen:

  • Bergbau: Mining bezieht sich auf den Prozess der Generierung neuer Kryptowährungen. Bergleute erstellen neue Kryptowährungseinheiten in der Regel aus einem begrenzten Betrag und führen dabei Transaktionen zwischen Adressen durch und erleichtern diese.
  • Hauptbuch: Alle Kryptowährungstransaktionen werden in einem öffentlichen Hauptbuch erfasst. Neue Transaktionen werden dem Hauptbuch hinzugefügt und von Bergleuten gegen eine geringe Gebühr unterzeichnet.
  • Brieftasche: Eine Kryptowährungsbrieftasche ist im Wesentlichen eine Datei, die aus einem Paar privater und öffentlicher Schlüssel besteht. Ihr öffentlicher Schlüssel ist Ihre Kryptowährungsadresse (das entspricht Ihrer Bankkontonummer), während Sie mit dem privaten Schlüssel Geld von diesem Konto ausgeben können. Es ist wichtig, eine sichere Sicherung Ihrer Brieftasche zu führen, auch wenn Sie einen Online-Kryptowährungs-Brieftaschenanbieter verwenden, da Sie durch den Verlust Ihrer Brieftasche, d. H. Das dauerhafte Löschen, nicht auf Ihr Guthaben zugreifen können.
  • Blockchain: Eine Blockchain ist die Technologie, die Kryptowährungen wie Bitcoin antreibt, wobei ein Block in der Kette eine Gruppe von Transaktionen ist, die durch Kryptografie gesichert und signiert sind. Es ist eine Aufzeichnung aller Transaktionen im Netzwerk und für alle Teilnehmer zugänglich.

Top-Kryptowährung

Obwohl es Tausende von Kryptowährungen gibt, sind Bitcoin und Ethereum derzeit die beliebtesten. Bitcoin war die erste Kryptowährung, die 2009 auftauchte. Derzeit ist Bitcoin nach wie vor die wertvollste Kryptowährung, was auch auf die eingebaute Knappheit zurückzuführen ist. Es muss nur eine begrenzte Anzahl von Bitcoins hergestellt werden, und das Limit liegt bei 21 Millionen Bitcoin-Marke.

Ethereum hingegen entstand im Jahr 2015. Im Gegensatz zu Bitcoin ist Ether unbefristet, was bedeutet, dass sein Angebot konstant ist und wächst. Es ist auch eine Blockchain-App-Plattform und eine Programmiersprache, mit der Entwickler verteilte Anwendungen erstellen können.

Obwohl sowohl Bitcoin als auch Ethereum auf dem Prinzip verteilter Hauptbücher und Kryptografie basieren, ist ihr Zweck letztendlich sehr unterschiedlich: Während Bitcoin als Alternative zu Fiat Money entwickelt wurde, ist Ethereum eine Plattform, die soziale Verträge und verteilte Anwendungen ermöglicht.

Angesichts der Tatsache, dass diese neuen Währungen an Boden gewinnen und den Weg für neue Wege zur Wertsteigerung ebnen, während Sie sich von herkömmlichen Systemen abwenden, ist es eine interessante Nische, ob Sie ein Finanzanalyst oder ein Kryptowährungs-Enthusiast sind.

Erstellen Ihrer eigenen Cryptocurrency-Website

Für die Plattform Ihrer Website empfehlen wir die Wahl von WordPress, einem Content-Management-System, das für die Erstellung praktisch aller Arten von Websites geeignet ist, einschließlich einer Website, die sich auf Kryptowährungen konzentriert.

Als flexible Plattform können Sie mit WordPress Ihrer Website über Plugins verschiedene Funktionen hinzufügen. Zum Beispiel die Kryptowährung All-in-One Das WordPress-Plugin bietet die Anzeige von Preisen und Wechselkursen, den Kryptowährungsrechner, das Akzeptieren von Bestellungen und Zahlungen, das Akzeptieren von Spenden usw..

Andere Premium-Plugins wie CoinCompare zeigen Echtzeit-Quotes, Trades und interaktive Diagramme für mehr als 2000 Kryptowährungen an. Dieses Plugin kann dabei helfen, Trendmünzen zu identifizieren und die historische Leistung verschiedener Kryptowährungen zu vergleichen.

Neben funktionalen Aspekten kann die Gestaltung Ihrer Website einfach über Themen erfolgen, die bestimmen, wie Ihre Website für Besucher aussieht. Premium-Designs enthalten normalerweise gebrauchsfertige Seitenvorlagen, die Sie bearbeiten und nach Ihren Wünschen anpassen können.

Auch wenn Sie WordPress nicht als Plattform verwenden, aber eine einfache HTML-Website möchten, können Sie dennoch HTML-Vorlagen verwenden, die weiter angepasst und bearbeitet werden können, um Ihren Anforderungen zu entsprechen.

Bevor Sie jedoch die erforderlichen Plugins installieren und das Design Ihrer Kryptowährungs-Website personalisieren können, benötigen Sie zunächst einen Domainnamen und ein Webhosting.

Domain abrufen & Hosting von InMotion Hosting

Sie können Ihren Domain-Namen bei bekannten Domain-Registraren wie Namecheap erwerben oder Ihren Domain-Namen direkt bei Ihrem Webhost registrieren, insbesondere wenn dieser einen kostenlosen Domain-Namen mit seinen Hosting-Plänen anbietet.

Webhosting-Unternehmen bieten neben Webhosting häufig auch Domain-Registrierungsdienste an. Webhosts wie InMotion Hosting bieten jedoch eine kostenlose Domainregistrierung mit Business Shared Hosting, WordPress Hosting und VPS-Plänen. Wenn Sie bereits eine Domain an einem anderen Ort gekauft haben, erhalten Sie ein Domain-Guthaben, das später verwendet werden kann.

Starten Sie Ihre Crypto-Website mit InMotion Hosting

InMotion Hosting ist beliebt für sein All-SSD-Hosting, das im Vergleich zu mechanischen Festplatten eine viel bessere Leistung und Zuverlässigkeit bietet. Kostenlose Backups, Malware-Schutz, Spam-Schutz, eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie, kostenlose Website-Übertragungen, kostenloser Website-Builder und Support rund um die Uhr sind nur einige der weiteren großartigen Funktionen von InMotion.

Jetzt anfangen “

Die Art der Kryptowährungs-Website, die Sie starten möchten, bestimmt die Art des Hostings, das Sie auswählen sollten. Wenn es sich um ein persönliches Blog über digitale Währungen handelt, können Sie mit einem gemeinsamen Hosting-Plan beginnen und auf andere Pläne upgraden, wenn sich Ihre Anforderungen im Laufe der Zeit ändern. Wenn es sich um eine ressourcenhungrige Website handelt, benötigen Sie möglicherweise von Anfang an mehr als einen einfachen gemeinsamen Hosting-Plan.

Die Shared Hosting-Pakete von InMotion beginnen bei 3,49 USD / Monat. Jeder gemeinsam genutzte Plan bietet unbegrenzten Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite, kostenlose E-Mail-Konten und kostenloses Werbeguthaben für Suchmaschinen-Werbeplattformen wie Google AdWords, Bing oder Yahoo.

Inmotion Business Hosting Kryptowährung

Wenn Sie Ihre Website für digitale Währungen mit WordPress erstellen, können Sie sich auch für einen auf WordPress abgestimmten Hosting-Plan ab 6,99 USD / Monat entscheiden.

Die von InMotion verwaltete WordPress-Hosting-Plattform bietet erweitertes Server-Caching, kostenlose automatische Backups, Hack- und Malware-Schutz, automatische Updates und Sicherheitspatches, was zu einer überlegenen Leistung und Sicherheit Ihrer Website führt.

Ab dem WP-2000-Plan können Sie auch ein Premium-Abonnement für Hunderte von Premium-Plugins und -Themen erhalten, einschließlich eines SEO-Plugins, mit dem Sie Ihre Suchmaschinen-Rankings besser verwalten können, und eines Plugins für Staging-Sites, mit dem Sie Änderungen testen können und Aktualisierungen Ihrer Website, bevor Ihre Website online geht.

In den meisten Fällen reicht ein gemeinsamer Hosting-Plan oder ein verwalteter WordPress-Hosting-Plan aus, wenn Sie nicht verschiedene benutzerdefinierte oder ressourcenintensive Anwendungen ausführen möchten. Wenn dies der Fall ist und Sie benutzerdefinierte Software installieren möchten, empfehlen wir, sich für einen VPS-Plan zu entscheiden, der mehr Ressourcen und Root-Zugriff auf Ihren Server bietet.

Bei InMotion beginnen selbstverwaltete VPS-Pläne bei 19,99 USD / Monat, während verwaltete VPS-Pläne bei 27,99 USD / Monat beginnen. Nur die verwalteten VPS-Optionen enthalten cPanel und WHM, kostenlose Serververwaltung, Updates und Sicherheitspatches. Diese Pläne sind auch für den E-Commerce optimiert und umfassen kostenlose dedizierte IP-Adressen und kostenloses SSL, das in cPanel aktiviert ist.

Wenn Domain- und Hosting-Probleme aus dem Weg sind, können Sie sich darauf konzentrieren, dass Ihre Kryptowährungs-Website gut aussieht. Dies kann schnell durch Vorlagen oder WordPress-Themen erreicht werden. Dies bringt uns zum nächsten Schritt beim Erstellen Ihrer Website:

Wählen Sie eine Website-Vorlage

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Website mit WordPress erstellen oder eine HTML5-Website starten, stehen für beide kostenlose Themen und Vorlagen zur Verfügung. Wenn Sie jedoch Zugriff auf Updates und Sicherheitspatches haben möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Premium-Option zu wählen.

Auf Plattformen wie Themeforest finden Sie Premium-Designs und -Vorlagen, die speziell für Kryptowährungen entwickelt wurden. Die Vorlage HashCoin ist eine HTML-Vorlage, die für Bitcoin-Rechner-Websites, Bitcoin-Mining-Geräte-Websites oder andere Websites für digitale Währungen erstellt wurde. Es handelt sich um eine Bootstrap 3-basierte Vorlage, die vollständig reagiert und mehr als 100 HTML-Seiten enthält (mehrere Homepage-Optionen, Blog-Layouts, benutzerdefinierte Beitragstypen, 404 Seiten usw.)..

Hashcoin HTML WordPress-Thema

HashCoin wird mit Visual Page Builder geliefert, mit dem Sie Ihre Seiten mit vordefinierten Bausteinen erstellen können, mit der CSS3-Animationsbibliothek, mit der Sie jedes Element animieren können, mit Parallax-Abschnitten für einen eleganten und modernen visuellen Effekt und mit verschiedenen PHP-Widgets (MailChimp-Abonnementformular, Kontakt) Formular, Twitter-Widget usw.).

HashCoin hat auch eine WordPress-Version, den Coinster, ein responsives Mining- und Kryptowährungsaustausch-WordPress-Theme. Das Thema wird mit Drag & Drop Unyson Page Builder, WooCommerce-Unterstützung, Kontaktformular 7 und anderen beliebten Plugin-Integrationen geliefert.

Fazit

Da jeden Tag neuere und wirkungsvollere Kryptowährungen auftauchen, sind digitale Währungen eine wichtige Nische für Ihr nächstes Online-Projekt. Wenn Sie tief in die Kryptosphäre eintauchen und ein Blog über Bitcoin oder Ethereum erstellen möchten oder eine Website zum Austausch von Kryptowährungen in Betracht ziehen, können ein guter Webhost und eine schicke Website-Vorlage Ihre Website für den Kryptoraum starten.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map