Was ist der Fehlercode 105 (net :: ERR_NAME_NOT_RESOLVED) und wie kann er behoben werden?

Fehlercode-105-DNS


Wenn Sie Google Chrome als Standardbrowser verwenden, wird möglicherweise irgendwann ein Fehlercode 105 (net :: ERR_NAME_NOT_RESOLVED) angezeigt. Dieser Fehler ist spezifisch für Google Chrome. Daher möchten Sie wahrscheinlich wissen, was diese Fehlermeldung verursacht und welche möglichen Korrekturen möglich sind.

Was ist Fehler 105? Was verursacht es?

Fehler 105 wird nach einem DNS-Suchfehler angezeigt. Dies bedeutet, dass der Browser nach Eingabe der URL der Website, die Sie in Google Chrome erreichen möchten, versucht, den Namen einer Website mithilfe von a in ihre Internetadresse (IP-Adresse) zu übersetzen Domain Name System (DNS). Wenn der DNS-Server vom Browser nicht erreicht werden kann, schlägt die DNS-Auflösung fehl und ein Fehler 105 wird angezeigt.

Abgesehen von einem nicht reagierenden DNS-Server kann der Fehler 105 auch verursacht werden durch:

  • keine Verbindung zum Internet;
  • ein falsch konfiguriertes Netzwerk;
  • Eine Firewall, die verhindert, dass Chrome auf das Netzwerk zugreift.

Da der Fehlercode nicht die genaue Ursache anzeigt, die ihn dazu veranlasst hat, müssen Sie dem Thread folgen und nach allen möglichen Ursachen suchen.

So beheben Sie den Fehlercode 105?

Überprüfen Sie zunächst, ob Sie mit dem Internet verbunden sind und ob Sie die Domain oder URL im Browser korrekt eingegeben haben.

Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind und die URL keine Fehler oder Tippfehler enthält, versuchen Sie, einige andere nicht verwandte Domains zu besuchen (führen Sie eine zufällige Google-Suche durch und folgen Sie einigen Links), um festzustellen, ob sie funktionieren. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass Sie über ein gültiges DNS verfügen und der DNS-Server der Website, auf die Sie zugreifen möchten, möglicherweise einige Probleme aufweist.

Wenn Sie nicht auf andere Domänen zugreifen können, weist Ihr DNS-Server möglicherweise einige Probleme auf, und Sie möchten möglicherweise Ihre DNS-Server ändern.

So ändern Sie Ihr DNS in Windows:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wifi-Symbol und wählen Sie Öffnen Sie das Netzwerk & Interneteinstellungen;;
  2. Klicke auf Adapteroptionen ändern;;
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre aktive Netzwerkverbindung und wählen Sie Eigenschaften;;
  4. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Internetprotokoll Version 4, dann wählen Sie Eigenschaften (Wenn du benutzt IPv6, tun Sie dies auch auf IPv6);
  5. Wählen Sie Folgende DNS-Serveradressen verwenden: und geben Sie eine der folgenden Adressen ein öffentliches DNS Serveradressen von unten:

 1.1.1.1 = CloudFlare DNS

208.67.220.220 oder 208.67.222.222 = OpenDNS

8.8.8.8 oder 8.8.4.4 = Google DNS

Wenn Sie ein MAC-Benutzer sind, können Sie Ihr DNS folgendermaßen ändern:

  1. Gehe zu SystemeinstellungenNetzwerk;;
  2. Klicken Erweitert;;
  3. Klicken Sie auf DNS Tab;
  4. Drücke den + Zeichen (unten links), um einen neuen DNS-Server hinzuzufügen;
  5. Geben Sie eine der oben aufgeführten öffentlichen DNS-Serveradressen ein.
  6. Klicken OK, dann klick Anwenden.

Wenn du eine … bist Webmaster Wenn Ihre Site aufgrund dieses Fehlers nicht funktioniert, müssen Sie folgende Fehler beheben:

  1. Greifen Sie von einem anderen Computer / Telefon auf Ihre Website zu, um festzustellen, ob nur Sie oder alle Ihre Besucher betroffen sind.
  2. Löschen Sie den DNS-Cache, indem Sie zu chrome: // net-internals # dns navigieren und auf die Schaltfläche „Host-Cache löschen“ klicken.

Wenn das Problem dadurch immer noch nicht behoben wurde, müssen Sie möglicherweise die Nameserver und A-Einträge Ihrer Domain überprüfen. Dazu können Sie Tools wie digwebinterface.com oder https://toolbox.googleapps.com/apps/dig/ verwenden..

Wenn Ihr Domainname www.example.com lautet, stellen Sie sicher, dass die Root-Domain (example.com) einen NS-Eintrag hat und dass der angegebene NS, z. ns1.hosting.com löst die Abfrage “A” example.com auf.

Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Ihr primärer Nameserver auch den vollqualifizierten Domänennamen (www.example.com) auflöst.

Wenn nicht, fügen Sie NS- und A-Datensätze hinzu. Die NS-Einträge können beim Domain-Registrar (namecheap.com, godaddy.com usw.) geändert werden und müssen auf die von Ihrem Hosting-Unternehmen bereitgestellten Nameserver verweisen, z. ns1.host.net ns2.host.com.

IPv6-Probleme

ERR_NAME_NOT_RESOLVED kann verursacht werden, weil Ihr Gerät eine Verbindung zu einem IPv6-Netzwerk herstellt und nicht nach einem A-Datensatz fragt, sondern nach einem AAA-Datensatz, um eine Verbindung zu einer IPv6-Adresse herzustellen.

Der DNS-Server verarbeitet “AAA” -Anfragen möglicherweise nicht richtig oder reagiert möglicherweise langsam. Navigieren Sie in Chrome zu chrome: // net-internals / # dns und suchen Sie nach dem Domainnamen. Wenn Sie IPv6 in der sehen Familie    Dies könnte das Problem sein.

Eine Lösung wäre, das IPv6-Protokoll in Ihren Interneteinstellungen zu deaktivieren.

So deaktivieren Sie IPv6 in Windows:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol und wählen Sie Öffnen Sie das Netzwerk & Interneteinstellungen;;
  2. Klicke auf Adapteroptionen ändern;;
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre aktive Netzwerkverbindung und wählen Sie Eigenschaften;;
  4. Scrollen Sie nach unten zu Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6), und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.
  5. Klicken OK speichern;
  6. Starte deinen Computer neu.

So deaktivieren Sie IPv6 unter macOS:

Zunächst müssen Sie einen Befehl über die Terminalanwendung ausführen. Bitte beachten Sie, dass Sie diesen Befehl möglicherweise erneut ausführen müssen, wenn Sie Änderungen an den Netzwerkeinstellungen vornehmen, da diese Einstellung möglicherweise zurückgesetzt wird.

  1. Öffnen Finder
  2. Klicke auf Anwendung
  3. Klicke auf Dienstprogrammordner
  4. Doppelklicken Sie auf Terminal App., Führen Sie im App-Fenster den folgenden Befehl aus, um Ihre Netzwerkschnittstellen und ihre Namen aufzulisten: networksetup -listallnetworkservices

Nachdem Sie die von Ihnen verwendete Netzwerkschnittstelle identifiziert haben, geben Sie im Terminalfenster den folgenden Befehl ein, um IPv6 auf dieser Schnittstelle zu deaktivieren:

Wenn Sie Ethernet verwenden, geben Sie Folgendes ein: networksetup -setv6off Ethernet

Wenn Sie Wi-Fi verwenden, geben Sie Folgendes ein: networksetup -setv6off Wi-Fi

(Möglicherweise müssen Sie Anführungszeichen verwenden, um den Namen der Benutzeroberfläche einzuschließen.)

Filter für Erwachsene oder Länderfilter

Wenn du erlebst ERR_NAME_NOT_RESOLVED Fehler, während Sie ein Hotel oder das WLAN eines anderen Veranstaltungsortes verwenden, können darauf zurückzuführen sein, dass ein Filter für Inhalte für Erwachsene bereitgestellt wird und die Website, die Sie besuchen möchten, möglicherweise über einige Filtereinstellungen gestolpert ist.

Es kann sein, dass die Website in diesem Land aus rechtlichen Gründen verboten ist (z. B. Online-Glücksspiele, Aktivistenforen usw.).

Sie können mit anderen Tools wie “Down For Everyone” oder “Just Me” überprüfen, ob die Website als aktiv gemeldet wird. Möglicherweise möchten Sie die von Ihrem Router festgelegten Standard-DNS-Einstellungen (normalerweise die Standardeinstellung des ISP) in ein anderes öffentliches DNS ändern Server wie CloudFlare 1.1.1.1, Google 8.8.8.8, OpenDNS 208.67.222.222

Wie Sie sehen können, ist das Beheben eines Fehlercodes 105 mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Hoffentlich hat unser Tutorial es jedoch geschafft, Sie durch einige der möglichen Ursachen und Korrekturen zu navigieren, sodass Sie wissen, was Sie tun müssen, wenn Sie das nächste Mal auf diesen Fehler stoßen Code.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map